Login

Profil Vital G. Stutz

Vital G. Stutz, geboren 1955, schloss nach dem humanistischen Gymnasium 1980 seine Studien an der juristischen und ökonomischen Fakultät der Universität Zürich mit dem Lizentiat ab. Anschliessend war er in leitenden Positionen für verschiedene Banken in der Schweiz, insbesondere im Finanzbereich und in der Anlageberatung, tätig.


1994 erwarb er das Zürcher Anwaltspatent. Nach Tätigkeiten in der Generaldirektion einer Schweizer Versicherung sowie in einer Zürcher Wirtschaftskanzlei und lange Jahre als Direktor eines schweizerischen Verbandes nahm er 2008 seine Selbständigkeit auf. Er praktiziert in Deutsch und Französisch und spricht Englisch, Italienisch, Spanisch und Holländisch.

 

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete:

 

  • Privat- und Sozialversicherungsrecht, insbesondere UVG, IV, BVG (Pensionskassen)
  • Haftpflichtrecht
  • Arbeitsrecht
  • Steuer- und Abgaberecht (natürliche Personen), Sozialversicherungsabgaben
  • SchKG und Verfahrensrecht
  • Stiftungsrecht, Vereinsrecht
  • Vertrags-, Handels- und Firmenrecht
  • Planungs- und Baurecht
  • Seit 2011 Dozent Arbeits- und Sozialversicherungsrecht für eidg. dipl. HR-Fachleute
 

Weitere Schwerpunkte:

 
  • Unterstützung von Verbänden bei Gesetzgebungsverfahren
  • Langjährige Erfahrung in Lobbying mit Bern und Brüssel
  • Übernahme von Verwaltungsratsmandaten

 

Seit 2010 Stiftungsratspräsident der Gemini Sammelstiftung

 

Eidgenössische Kommissionen und Gremien:

 

  • Eidg. Kommission für Wirtschaftspolitik (KfW)
    1996 – 2008
  • Eidg. Kommission für Konjunkturfragen (KfK)
    1996 – 2008
  • Eidg. Kommission für Berufliche Vorsorge (BVK)
    1996 – 2008
  • Eidg. EFTA-Kommission
    2002 – 2008
  • Verwaltungsrat der SUVA
    1998 – 2008
  • Expertenkommission UVG-Revision
    2005 – 2006
  • Stiftungsrat des Sicherheitsfonds BVG
    1998 – 2008
  • Stiftungsrat der Auffangeinrichtung BVG
    1996 – 2008